Chrobok Karl

 geb.1960 in Tychy, Polen, erhielt...

geb.1960 in Tychy, Polen, erhielt seine Ausbildung am Staatlichen Lyzeum der Kunst in Bielsko-Biala und Krakow. Er studierte an der Akademie für Schöne Künste in Krakau Malerei und Grafik (1980 - 1985) und schloss sein Studium mit dem Magister der Künste ab. 1988 wanderte er in die BRD aus; heute lebt er als freischaffender Künstler in Köln.

?Farbe und Form, Grund und Figur, Linie und Fläche sind gleichermaßen wichtig im OEuvre von Karl-Karol Chrobok. [...]

Widersprüche, Chaos und Komposition, Farbrausch und Farbdisziplin, Formlosigkeit und Formzwang werden harmonisch befriedet [...]

zwischen dem ?Grossen Abstrakten" und dem "Grossen Realen [...]